Fachkraft im Bereich Lager/Warenannahme (m/w/d)

MPI für Pflanzenzüchtungsforschung, Köln

Art der Stelle

Einkauf & Abwicklung

Pflanzenforschung

Stellenangebot vom 9. November 2022

Das Max Planck Institut für Pflanzenzüchtungsforschung in Köln sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Fachkraft im Bereich Lager/Warenannahme (m/w/d).

Ihre Aufgaben

Das Aufgabengebiet umfasst die gesamte Bewirtschaftung unseres Materiallagers, insbesondere:

  • Annahme und Kontrolle der angelieferten Waren und Lieferscheine
  • Verbuchung der Waren in der Warenwirtschaft in SAP/R3
  • Bedarfsermittlung und Bestellung von Lagermaterialien inkl. der kompletten Korrespondenz sowie die dazugehörige Rechnungsbearbeitung
  • Einordnen der gelieferten Lagerartikel
  • Führen der Lagerdatei, Überwachung des Lagerbestandes und Inventur
  • Kommissionierung und Ausliefern der Waren an die Abteilungen
  • Organisation der eingehenden und ausgehenden Post sowie die Bearbeitung der ausgehenden Expresssendungen

Ihr Profil

  • Wir erwarten folgende fachliche Voraussetzungen:
    • abgeschlossene Ausbildung als Fachkraft für Logistik oder eine vergleichbare abgeschlossene kaufmännische Ausbildung
    • gute Kenntnisse im Warenwirtschaftssystem SAP/R3 und gängiger Office-Anwendungen
    • gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie Englischkenntnisse (vergleichbar Niveaustufe B1)
  • Wir erwarten als persönliche Voraussetzungen:
    • Engagement und Serviceorientierung
    • Selbstständigkeit und Sorgfalt
    • soziale und interkulturelle Kompetenz
    • körperliche Belastbarkeit

Wir bieten

  • Wir bieten eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem internationalen Umfeld, ein gutes Arbeitsklima, gute Fortbildungsmöglichkeiten, ein Jobticket und flexible Arbeitszeiten
  • Die Vergütung erfolgt bis zur Entgeltgruppe 5 des TVöD (Bund). Die Sozialleistungen entsprechen denen des öffentlichen Dienstes
  • Die Stelle wird zunächst auf 2 Jahre befristet, mit der Möglichkeit der anschließenden unbefristeten Weiterbeschäftigung

Ihre Bewerbung

Bitte schicken Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen bis zum 02. Dezember 2022 ausschließlich über unser Bewerberportal.

Zur Redakteursansicht