Kontakt

Online anmelden auf

www.girlsday.de

Christiane Wojtera
WissenschaftsScheune
Telefon:+49 221 5062 101

Mehr Information

Girlsday

Am 27. April 2017 ist Girls'Day – Mädchen-Zukunftstag!

Unternehmen, Hochschulen, Forschungszentren und weitere Einrichtungen öffnen am Mädchen-Zukunftstag ihre Türen und ermöglichen Schülerinnen ab Klasse 5 einen Einblick in Technik, IT, Handwerk, Ingenieur- und Naturwissenschaften.

Der Girlsday ist Deutschlands größte und vielfältigste Berufsorientierungsinitiative für Mädchen. Nachhaltig erzeugt und unterstützt er positive Trends, z.B. steigende Anteile weiblicher Studierender in technisch-naturwissenschaftlichen Fachbereichen.

Am Max-Planck-Institut für Pflanzenzüchtungsforschung werden die Mädchen einen Einblick in die Forschungsgebiete des MPIPZ erhalten. Dazu werden fünf WissenschaflterInnen jeweils 10 Mädchen begleiten. Die Schwerpunkte werden in den Bereichen Bioinformatik, Laborarbeit, Gärtnerei und Gewächshaus liegen. Auch einzelne praktische Arbeiten werden durchgeführt.
Beginn ist 9:00 Uhr, Ende 12:00 Uhr.

 
loading content