Gärtner/-in für Zierpflanzenbau

MPI für Pflanzenzüchtungsforschung, Köln

Entwicklungs- und Evolutionsbiologie & Genetik Pflanzenforschung

Art der Stelle

Gebäudeverwaltung & Haustechnik

Gärtner/-in Zierpflanzenbau für Lehrgarten

Stellenangebot vom 28. März 2018

Das Max-Planck-Institut für Pflanzenzüchtungsforschung in Köln zählt zu den führenden Forschungsinstituten auf dem Gebiet der molekularen Pflanzenbiologie. Es beschäftigt ein internationales Team von 400 Mitarbeitern, darunter 200 Wissenschaftlern, aus 30 verschiedenen Nationen.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n Gärtner/-in Zierpflanzenbau für den Lehrgarten.

Ihre Aufgaben

  • Betreuung des Lehrgartens von Anlage bis Saisonende
  • Anzucht der für den Lehrgarten verwendeten Pflanzen
  • Durchführung der Pflege- und Pflanzenschutzmaßnahmen
  • Saatguternte zum Saisonende

Außerhalb der Saison:

  • Planung und Vorbereitung der nächsten Lehrgartensaison
  • Mithilfe bei den gärtnerischen Arbeiten in den Außenanlagen
  • Unterstützung des Gewächshausteams
  • Durchführung von Pflanzenentsorgungsarbeiten

Ihr Profil

  • Eine gartenbauliche Ausbildung (Fachrichtung Zierpflanzenbau oder vergleichbar)
  • Einsatzbereitschaft und Flexibilität
  • Eigeninitiative bei der Planung erforderlicher Arbeiten
  • Körperliche Belastbarkeit
  • Besitz eines aktuellen Sachkundenachweises Pflanzenschutz
  • Bereitschaft zu gelegentlichen Wochenendgießdiensten
  • Eine breite Erfahrung in der Anzucht von Kulturpflanzen
  • Führerschein wünschenswert
  • Erfahrung im Umgang mit Bodenbearbeitungsgeräten

Unser Angebot

  • Ein interessantes und breit gefächertes Aufgabengebiet
  • Einarbeitung durch unsere erfahrenen Mitarbeiter
  • Ein gutes Betriebsklima
  • Bezahlung gemäß Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD)

Wir arbeiten sie gezielt ein und sorgen für eine kontinuierliche Weiterbildung. Die Vergütung erfolgt je nach Qualifikation und Erfahrung entsprechend dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD Bund). Die Sozialleistungen entsprechen denen des öffentlichen Dienstes. Die Stelle ist zunächst für zwei Jahre befristet. Eine unbefristete Übernahme wird jedoch ausdrücklich angestrebt.

Ihre Bewerbung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung, die Sie bitte in elektronischer Form unter dem Stichwort „092018 GärtnerIn“ an folgende Adresse senden:

Bewerbungsschluss ist der 30. April 2018.

Max-Planck-Institut für Pflanzenzüchtungsforschung 
Carl-von-Linné-Weg 10 
50829 Köln

 
Zur Redakteursansicht
loading content